Die Guzzi ist inkontinent – Das riecht nach Arbeit

Bei Wechsel des Öls im Endantrieb und dem Getriebe musste ich seltsames feststellen.
Der Endantrieb war voll und das Getriebe leer. Also war klar, dass das Öl an der Getriebeausgangswelle austritt und durch den Kardan in den Endantrieb läuft. Der Simmering hält das Öl nicht im Getriebe zurück.

IMG_20160123_124715 Kopie

Also alles raus was im Weg ist. Räder, Schwinge und Kardan ab, das macht Sinn.

IMG_20160124_201046 Kopie

So konnte ich den kleinen Ring zu packen bekommen.

IMG_20160124_155905 Kopie

Die Ersatzteile sind bestellt, mit einigen Teilen die ich sonst noch so brauche, hat es sich für den Lieferanten mal wieder gelohnt.

Jetzt habe ich genug Teile zusammen die ich zum Pulvern bringen kann 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.