Soundcheck am Samstag

In Vorbereitung für den Rosenmontag haben wir einen kleinen Soundcheck gestartet. Wir wollten sicher sein, dass alles funktioniert. Eine gute Idee mit Folgen!

Es dauerte keine 15 Minuten, da kam der erste Nachbar und wippte im Takt, dann der zweite und der dritte…   Am Ende haben wir sechs Stunden die Strasse beschallt. Dazu wurden 15l Bier, 10 Flaschen Sekt und eine Flasche Vodka getrunken.

Was für ein unerwartetes Fest 🙂

Soundcheck

Bin gespannt, wie es am Rosenmontag wird! Es ist ja Sturm vorher gesagt, das werden wir mal ignorieren und trotzdem die gute Laune auspacken.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.